• Babyworld

    Italien Urlaub mit 16 Month Old Baby

    Dieses Jahr verbrachten wir unseren Urlaub in Italien, Ravenna. Der gesamte Aufenthalt dauerte 12 Tage. In meinem heutigen Beitrag erzähle ich euch, wie wir ihn als Familie erlebt haben. Ihr dürft gespannt sein. Wer Lust hat, kann sich in meinem vorherigen Beitrag über die Urlaubsplanung informieren. Die Anreise und Rückreise Die Anreise dauerte 14 Stunden (von Samstag, 22:30 bis  Sonntag, 12:30 Uhr). Für die Rückreise haben wir erstaunlicherweise auch 14 Stunden gebraucht (von Donnerstag, 17:30 bis Freitag, 7:30 Uhr). Wir sind bevorzugt in der Nacht unterwegs, da wir da auf weniger Verkehrsverzögerungen stoßen. Außerdem verfliegt die Zeit schneller, wenn du nachts…

  • Babyworld

    Urlaubsplanung mit Kleinkind

    URLAUBSZEIT steht bevor !!! Es wird Zeit für einen Familienurlaub. Nun kümmere ich mich um die Urlaubsplanung mit Kleinkind. Der kleine Kurztip (s. letzter Blogbeitrag) letztes Jahr war eine kleine Erholung für uns als frischgebackene Eltern. Da war Alissa gerade…

  • Babyworld

    Kurztrip mit 4 Month Old Baby

    Wir machen eine kleine Zeitreise zurück in das Jahr 2019. Unser kleines Wunder ist gerade mal 4 Monate alt. Da sie im März geboren ist und mein Mann im Juli seinen Sommerurlaub hatte, wollten wir wenigstens für ein paar Tage…

  • Babyworld

    Babys erste Geburtstagsfeier

    Juhuuuu!!! HAPPY BIRTHDAY !!! Vor einiger Zeit stand der erste Geburtstag unserer Tochter an. Wir haben die Geburtstagsfeier Gott sei Dank noch vor den Ausgangsbeschränkungen der Pandemie feiern können. Möchtest du wissen, wie wir uns darauf vorbereitet haben und wie…

  • Momlife

    Mamasein – 10 Dinge, die ich daran liebe

    Bist du auch Mama und hast deine Up and Down Days? Mamasein ist wunderschön. Mein Kind ist ein großes Geschenk. Ich liebe es unglaublich. Zwischen meinen Up and Down Days habe ich mir überlegt, was die schönsten Dinge am Mamasein…

  • Allgemein

    Anita bloggt!

    Endlich ist es soweit! Hier kommt mein erster Post auf Anita´s Lifeblog. Schon jetzt bin ich ganz aufgeregt. Aufgeregt auf das, was kommt. Aufgeregt auf das, was daraus wird. In erster Linie sehe ich das Bloggen und Blogschreiben als Nebentätigkeit…